28. Juli 2018

Saisonende

Unsere Saison 2018 ist beendet - habt eine gute Zeit und bis zum Neustart ins Training Ende April bzw. Anfang Mai 2019.

02. Juli 2018

Erfolgreicher Saisonabschluss

Durch die beiden Siege gegen Winnenden (6:3) und Buchen (14:2) beim Heimspieltag am Sonntag in Bietigheim schließen die Bonebreakers die Saison mit 8 Siegen und lediglich 2 Niederlagen überaus erfolgreich ab. Stand jetzt ist man noch Tabellenführer, muss aber nun die weiteren Ergebnisse der Liga abwarten, denn Mannheim könnte den Knochenbrechern noch ordentlich in die Suppe spucken und ihnen den Titel der IHL Oberliga Baden-Württemberg vor der Nase wegschnappen.

25. Juni 2018

Tabellenführung gewahrt

Am gestrigen Spieltag der IHL Oberliga Baden-Württemberg konnten die mit nur 2 kompletten Reihen angereisten Bonebreakers Bietigheim durch die beiden Siege gegen Heidelberg (8:7 n.V.) und Winnenden (12:7) Platz 1 nicht nur festigen, sondern sogar ausbauen und ließen sich dabei weder durch eine längere Spielunterbrechung bedingt durch eine blutende Handverletzung des Heidelberger Schlussmannes, noch durch eine einstürzende Zeltkabine oder so manche abenteuerliche Schiedsrichterentscheidung aus dem Konzept bringen. Die taktischen Vorgaben und die Umstellung kurz vor Schluss des bis zuletzt offenen Heidelberg-Spiels wurden klar umgesetzt und führten letzten Endes zum Erfolg. Frei nach Colonel John "Hannibal" Smith vom "A-Team": "Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!"

 

Am kommenden Sonntag bestreiten die Bonebreakers in eigener Halle ihren letzten Liga-Spieltag für diese Saison, ab 12:00 Uhr werden die Schläger mit den Fastbreakers Winnenden und den Maniacs Buchen gekreuzt. Eintritt ist frei, für Bewirtung ist gesorgt - also nichts wie hin in die EisArena Ellental und die Bonebreakers unterstützen!

03. Juni 2018

Spitzenreiter! Jubel!

Mit den beiden Siegen vom heutigen Heimspieltag gegen Bad Friedrichshall (7:3) und Heidelberg (7:4) erklimmen die Bonebreakers Bietigheim den Platz an der Sonne in der IHL Oberliga Baden-Württemberg, den sie nun idealerweise auch bis zum Ende der Saison nicht mehr abgeben wollen.

Vielen Dank an alle, die auf dem Platz und abseits der Spielfläche zu diesem rundum gelungenen Spieltag beigetragen haben.

25. Mai 2018

Erfolg im Testspiel

Am vergangenen Mittwoch bestritten die Bonebreakers Bietigheim ein Testspiel gegen die befreundeten Piranhas Nordheim. Endstand dieser sehr fairen und freundschaftlichen Begegnung war nach einer Spielzeit von 3 x 20 Minuten plus "Bonus" von weiteren 10 Minuten 20:11 (8:2 / 4:4 / 4:4 / 4:1) für die Knochenbrecher. Die Torschützen hierbei waren Tim Heffner, Mario Mihetec (je 4), Nico Jindra (3), Marcel Santi, Nico Weigandt, Gerardo Faliveni (je 2), Chris Pratnemer, Simon Oljica und Tobias Nuffer (je 1).

 

Wir bedanken uns bei allen Piranhas für das schöne Spiel und freuen uns schon auf ein eventuelles Rückspiel.

21. Mai 2018

Testspiel statt Training

Am kommenden Mittwoch, den 23. Mai bestreiten die Bonebreakers statt Training ein Testspiel gegen die Piranhas Nordheim, Beginn wird um 19:00 Uhr in der EisArena Ellental sein. Zuschauer sind natürlich herzlich eingeladen.

11. Mai 2018

Gemischte Gefühle zum Saisonauftakt

Am vergangenen Sonntag starteten die Bonebreakers Bietigheim nach 3 Jahren Abstinenz wieder in den Spielbetrieb in Baden-Württemberg. Austragungsort war das Sportzentrum Odenwald in Buchen, das nach einem kompletten Kaderumbau nur noch wenige der "alten Garde" kannten. Bedingt durch die Saisonabschlussfeier der Steelers konnte das neuformierte Team vor diesem Spieltag nur einmal gemeinsam trainieren, so dass man gespannt war, wie man sich gegen die arrivierten Teams aus Mannheim und Buchen schlagen würde.

 

Im ersten Spiel gegen den mit gleich 3 Nationalspielern und diversen Akteuren aus dem Bundesliga-Kader doch extrem verstärkten Gegner aus Mannheim begannen die Bonebreakers dann auch sichtlich nervös und noch etwas ungeordnet, lagen auch nach knapp 3 Minuten recht schnell mit 0:2 zurück. Ab dann fand das Team aber immer besser ins Spiel und konnte bis zur Pause nicht nur ausgleichen, sondern sogar mit 7:5 in Führung gehen. Leider nutzte der Gegner aus Mannheim diese Unterbrechung aber besser und zeigte ein ums andere mal seine spielerische Klasse und Erfahrung. Knapp 4 Minuten vor Schluss führten die Monsters mit 9:7, ehe die Bonebreakers innerhalb kurzer Zeit auf 9:8 herankamen und sogar den (vermeintlichen) Ausgleich schafften, der von den Schiedsrichtern aber leider aus nach wie vor unerfindlichen Gründen nicht anerkannt wurde. Selbst einer der eingangs erwähnten Nationalspieler meinte, dass "der Puck eher drin als nicht drin war", dies hatte auch nahezu jeder so gesehen - leider bis auf die beiden Schiedsrichter und so blieb es bei der höchst unglücklichen 8:9 Niederlage im Auftaktspiel.

 

In der zweiten Partie des Tages gegen die gastgebenden Maniacs trat man nun natürlich mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch an und wollte beweisen, dass man nicht gekommen war, um die Punkte komplett in Buchen zu lassen. Von Anfang an zeigten die Knochenbrecher nun, dass es diesmal anders laufen würde und man sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen wollte. Die Reihen fanden nach leichten Umstellungen immer besser zusammen und so konnte man zur Pause eine 6:3 Führung  erzielen, die man auch im zweiten Abschnitt nicht mehr hergab und mit einem 10:6 den ersten Sieg der Saison 2018 einfuhr.

 

Der erste Spieltag der Saison 2018 verschaffte den Bonebreakers Bietigheim also eine mehr als unglückliche Niederlage und einen relativ ungefährdeten Sieg, somit also die ersten 3 Punkte auf der Habenseite. Die Tore erzielten hierbei Tim Heffner (7), Mario Mihetec (5), Tobias Nuffer (3), Marcel Santi, Nicholas Rodriguez und Francesco Di Costanzo (je 1). Weiter geht es am Sonntag, den 03. Juni mit dem Heimspieltag in Bietigheim, dann gegen die Teams aus Bad Friedrichshall und Heidelberg.

29. April 2018

Ergebnisse des zweiten Spieltages 2018

Heute fand der zweite Spieltag der IHL Oberliga Baden-Württemberg statt, Austragungsort war erneut die Wilhelm-Heckler-Sportanlage in Bad Friedrichshall.

 

Die Ergebnisse lauteten:

Maniacs Buchen vs. Roadrunners Bad Friedrichshall 8:5

Lions Heidelberg vs. Maniacs Buchen 4:5

Roadrunners Bad Friedrichshall vs. Lions Heidelberg 1:2

 

Spielfrei waren heute erneut die Bonebreakers, sowie Mannheim und Winnenden.

16. April 2018

Ergebnisse des ersten Spieltages 2018

Am gestrigen Sonntag fand der erste Spieltag der IHL Oberliga Baden-Württemberg auf der Wilhelm-Heckler-Sportanlage in Bad Friedrichshall statt.

 

Die Ergebnisse hierbei lauteten:

Roadrunners Bad Friedrichshall vs. Maniacs Buchen 3:2

Fastbreakers Winnenden vs. Maniacs Buchen 7:6

Fastbreakers Winnenden vs. Roadrunners Bad Friedrichshall 6:3

 

Die Bonebreakers waren neben Heidelberg und Mannheim an diesem Spieltag noch spielfrei.

14. März 2018

Verschiebung Trainingsauftakt Bonebreakers

Aufgrund der am gleichen Tag stattfindenden Saisonabschlussfeier der Bietigheim Steelers muss unser Trainingsauftakt leider um eine Woche nach hinten verschoben werden. Der neue Start-Termin in die Saison ist daher Samstag, der 05. Mai 2018 um 12:00 Uhr in der EisArena Ellental (kleine Trainingshalle).

08. März 2018

Es geht wieder los - Trainingsauftakt Bonebreakers

Am Samstag, den 28. April um 12:00 Uhr steigen die Bonebreakers Bietigheim wieder in den Trainingsbetrieb ein. Ab diesem Datum findet das Training wie gehabt samstags von 12:00 - 14:00 Uhr und mittwochs von 19:00 - 21:00 Uhr statt. Trainingsort ist die EisArena Ellental, also die kleine Trainingshalle in Bietigheim-Bissingen.

05. März 2018

Update Wettkampfordnung der IHD

Seit 25. Februar 2018 gibt es eine überarbeitete Wettkampfordnung der Inlinehockey Deutschland (IHD). Diese haben wir unter "Downloads" für alle Interessenten verlinkt.

18. Januar 2018

Kündigung Postfach

Mit heutiger Wirkung haben wir unser bisheriges nicht länger benötigtes Postfach gekündigt, die alte Postfach-Adresse daher bitte nicht weiter verwenden.

 

Die neue Postadresse lautet ab sofort:

 

Rollsportclub Bietigheim-Bissingen e.V.

c/o Jens-Uwe Ludwig

Kantstraße 1

74321 Bietigheim-Bissingen

22. Dezember 2017

Merry Christmas and a Hockey new Year!!!

Im Namen des gesamten Vorstandes wünsche ich allen unseren Mitgliedern, den Gastspielern, unseren Freunden, den Followern und natürlich ihren Familien ein frohes Fest und erholsame Feiertage sowie ein gesundes und für uns alle erfolgreiches Jahr 2018.

Mit sportlichen Grüßen

 

Jens-Uwe Ludwig ("JUL")

kommissarischer 1. Vorsitzender
Rollsportclub Bietigheim-Bissingen e.V.

27. November 2017

Geplante Ligenteilnahme in 2018!

Die Bonebreakers Bietigheim werden in der Saison 2018 wieder am Spielbetrieb der IHL Baden-Württemberg teilnehmen.

 

Nähere Infos zu den Modalitäten, den teilnehmenden Teams, den Terminen usw. folgen an dieser Stelle, sobald die Ligentagung abgehalten wurde und alle "Feinheiten" feststehen.

 

Sportliche Grüße
euer JUL

03. August 2017

Gestern im Training ...

06. Juli 2017

Deutlicher Erfolg im Testspiel

Am gestrigen Mittwoch Abend besiegten die komplett neu zusammengestellten Reihen der Bonebreakers in ihrem ersten Testspiel die Piranhas Nordheim mit 12:7 (4:2 / 1:2 / 7:3). Torschützen für die Knochenbrecher waren in dieser Begegnung Mario Mihetec (3), Atréju Britsch, Manuel Mrugalla, Nico Weigandt (jeweils 2), Julien Manheim, Tobias Quast und Nicholas Rodriguez (jeweils 1).

 

Nachfolgend noch einige Schnappschüsse von diesem Spiel. Merci bien pour les très belles photos, Perrine!

03. Juli 2017

Die Piranhas kommen!

Am kommenden Mittwoch, den 05. Juli 2017, bestreiten die Bonebreakers Bietigheim ab 19:00 Uhr in der EisArena Ellental ein Freundschaftsspiel gegen die Piranhas Nordheim. Interessierte Zuschauer sind herzlich hierzu eingeladen, der Eintritt zu diesem Spiel ist selbstverständlich kostenlos.

29. Juni 2017

Einige Eindrücke vom gestrigen Training

Da sage noch einer, Training könne keinen Spaß machen ...

02. Juni 2017

Was lange währt, wird endlich gut ...

12. Mai 2017

Der Bericht ist online!

Hier der Link zum heutigen Bericht in der Bietigheimer Zeitung:

11. Mai 2017

Neues aus der Presselandschaft

Wie die meisten von euch mitbekommen haben, war bei unserem gestrigen Training die Bietigheimer Zeitung anwesend, hat ein Interview mit mir geführt und auch fleißig fotografiert und gefilmt. Der Bericht hierzu erscheint am kommenden Samstag unter der Rubrik "Mein Verein", wird aber natürlich auch hier auf der Homepage unter "Downloads" eingestellt.

 

Sportliche Grüße

euer JUL

27. April 2017

Kein Training am kommenden Samstag

Aufgrund des Fanfestes der Bietigheim Steelers ist die Trainingshalle am kommenden Samstag belegt, so dass dort leider kein Training stattfinden kann. Unser nächster Termin ist daher erst wieder am Mittwoch, den 03. Mai um 19:00 Uhr. Hierzu sind natürlich wieder alle Interessenten, die sich gerne einmal selbst im Inlinehockey versuchen möchten, herzlich eingeladen.

26. April 2017

Heute ist Trainingsauftakt!

Nicht vergessen, heute geht es wieder los! Ab 19:00 Uhr wird in der EisArena Ellental (alte Trainingshalle) wieder Inlinehockey "gezockt". Auch Interessierte und Gastspieler sind wie immer herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen.

 

Trainingstermine:

Die nächsten Spiele:

Die letzten Ergebnisse:

Mittwoch, 08. Juli 2018 @ Bietigheim:

Bonebreakers vs. Dynamo Tresen 17:3

Sonntag, 01. Juli 2018 @ Bietigheim:

Bonebreakers vs. Maniacs 14:2

Sonntag, 01. Juli 2018 @ Bietigheim:

Bonebreakers vs. Fastbreakers 6:3

IHL Oberliga Baden-Württemberg:

(Die Homepagewird derzeit überarbeitet)

Folge uns auf Facebook:

Unsere Partner: